Artist-Information
Websitebukahara.com
Origin germany
Style pop, swing, folk, reggae, arabic, balkan
Label BML / SONY
Album phantasma
On Tour all year
Territory worldwide
Booking
Tourdates
18.08.2017 D-Hamburg, MS Dockville
20.08.2017 D-Jena, Kulturarena
30.10.2017 D-Koblenz, Cafe Hahn
01.11.2017 D-Darmstadt, Centralstation
02.11.2017 D-Marburg, KFZ
14.11.2017 D-Heidelberg, Halle02
15.11.2017 D-Leipzig, Werk 2
16.11.2017 D-Dresden, Scheune

More dates...
Downloads
Bukahara
Bukahara sind ein sensationelles Juwel in der deutschen Poplandschaft.
Eine Band. Vier Musiker. Drei Kontinente. Stimmen und Songs, die eine geradezu magische Anziehungskraft erzeugen.





































Den Bandnamen zu ergründen scheint ähnlich unmöglich, wie sich bei dieser außergewöhnlichen Band auf ein einziges Genre oder eine dogmatische Schublade festzulegen. Bukahara erfinden ihren eigenen Sound - befreit von Klischees und Konventionen. Das Konzept ist das gezielte Durchbrechen von musikalischen Grenzen, um den unterschiedlichen kulturellen Wurzeln und Identitäten innerhalb der Band Ausdruck zu verleihen.

Bukahara vereinen die Freude am Mischen von Stilen mit den instrumentalen Fähigkeiten akademischer Musiker. So entsteht eine weltläufige, entspannte, aber dennoch raffiniert gespielte Popmusik, die in Deutschland selten geworden ist. Mit dem Einsatz von Geige, Kontrabass, akustischer Gitarre unterschiedlichster Perkussion und Posaune sorgen Bukahara für eine ganz eigene Note in Folk, Weltmusik und Pop. Da erklingen zwischen Gypsy-Jazz, Balkan-Sound und Swing auch gerne mal Songs, wie sie die frühen Mumford & Sons geschrieben haben könnten.

Dass Swing, Folk, Reggae und Arabic–Balkan keine Widersprüche sein müssen, beweisen die Multi-Instrumentalisten mit viel akustischer Gewandtheit und großer Leidenschaft. Ihnen gelingt dabei ein Spagat zwischen ansteckender Leichtigkeit und enthusiastischer Hingabe. Da bestimmt schon mal eine Geige die Harmonie, eine Posaune probiert sich als Tuba und dann, auf einmal, sitzt der singende Gitarrist hinterm Schlagzeug. Es ist der Impuls, der den Sound regiert – und der damit das Herz der Hedonisten unter den Musikliebhabern höher schlagen lässt.

Bukahara widersetzen sich dem digitalenTrend und bleiben analogen Klängen treu – zur Freude der Zuschauer. Authentisch, verwegen und gewitzt scheinen sie im Handumdrehen mit Ihrem Publikum zu einem schwingenden Ganzen zu verschmelzen - "denn wenn wir spielen, dann wird getanzt", so Max von Einem (Posaunist). Und wer dann einmal den Bukahara-Live-Kosmos betritt, sollte mit dem Gedanken sympathisieren, dass das einzig Zuverlässige das Unerwartete ist...und was kann man mehr von einem Konzert erwarten…!?

Nur der Bandname bleibt den meisten Beobachtern noch ein Rätsel - er ist in keinem Wörterbuch der Welt zu finden. Angeblich stammt er von einem betrunkenen bulgarischen Akkordeonspieler in Slovenien. Das haben Bukahara zumindest mal in einem Radio-Interview erzählt. Und dann muss es ja stimmen….
Oder?

Eine außergewöhnliche Kombination. Eine nahezu perfekte Kombination.“ // „Eine erfrischende, überraschende und ergreifende Mischung.“ (NEON)

Auf ihren Reisen durch die Welt haben die Jungs viele Einflüsse in sich aufgesogen und in ihre Musik einfließen lassen.“ // „Großartige Improvisationen, Perkussion, Gitarre und Bass sorgen für den mitreißenden Rhythmus und die Violine begeistert mit atemberaubenden Solis.“ (Adolf „gorhand“ Goriup, Folkworld)


ENGLISH BIOGRAPHY - BUKAHARA
Bukahara are a sensational rising star, a bright jewel in the German pop scenery. One band. Four musicians. Three continents. Voices and Songs that create a virtually magic attraction.

To fathom the band`s name seems similarly impossibly as to reduce this exceptional and unique act to a single genre or a dogmatic drawer. Bukahara invent their very own sound and style out of many - released from musical stereotypes and conventions. The breaching of musical boundaries to express the different roots and cultural identities within the band is their deliberate concept.

Bukahara unite the joy of mixing styles with the instrumental abilities of academic musicians. The result is cosmopolitan, relaxed, nevertheless refined pop music – a rare find in Germany. With the use of violin, double bass, acoustic guitar and, more recently, trombone, Bukahara add their very own touch to Folk, World and Pop music. Amidst Gypsy jazz, Balkan sound and Swing you hear a song that could pretty much have been written by the early Mumford & Sons.

The multi-instrumentalists prove that Swing, Folk, Reggae and Arabic / Balkans must be no contradiction – if you put a lot of sophistication and a great amount of love into it .They easily manage that balancing act between contagious playfulness and serious devotion. Here a violin may lead the harmony, a trombone pretends to be a tuba and then, all at once, the singer / guitarist sits behind the drums. It is the impulse that governs the sound – and that makes the hedonist’s hearts beat faster.

Bukahara oppose the digital trend and faithfully stick to analogue sounds– to the joy of the spectator. Authentically, recklessly and smart they melt with their audience to a swinging whole - "because when we play, then there is dancing.", according to Max von Einem (Trombonist). Who enters the Bukahara live universe, should embrace the thought that the only reliable thing is the unexpected... And what more do you want from a live-show…!?

The band’s name keeps being a mystery to most observers - it is nowhere to be found in the dictionaries of the world. Allegedly a drunk Bulgarian accordionist came up with it in Slovenia. At least that’s what Bukahara said during a radio-interview. And so it has to be true. Hasn’t it?


An extraordinary combination - an almost perfect combination”- NEON
>Great improvisations, percussion, guitar and bass provide rousing rhythm and the violin thrills with breathtaking solos“ - Folkworld
IMPRESSUM / DISCLAIMER Heiko Jas, Waldemarstrasse 28, 10999 BERLIN, fon 49 (0)30 616299-45. Vertretungsberechtigter Gesellschafter: Heiko Jas. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE223143924. Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Heiko Jas (Anschrift wie oben). Keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Koeterhai.de ist eine SPECIALAGENT PRODUKTION.